Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Spanienforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 17310 Lloret de Mar (Girona)
Lloreter Offline

Administrator

Beiträge: 300
Punkte: 303

15.03.2014 23:36
Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Ich habe es euch unterbaut, denn die Ralley war bereits gestern, am 14.03. Wie jedes Jahr wird die Ralley Costa Brava als Teil der Ralley Weltmeisterschaft in Lloret de Mar gestartet.
Ganz früher konnte ich von der Wohnung aus auf den Startpunkt der Ralley an der Strandpromenade von Lloret schauen, bei der jetzigen Wohnung habe ich den Zielpunkt vor der Haustür. Die Ralley läuft mir also nach.
Obwohl es mich eigentlich weniger interessiert, denn bei mir hat ein Motor nur das Recht, sich Motor zu nennen, wenn er mindestens 10 Zylinder, 16 Liter und 500 PS hat, grins.

Werner Offline



Beiträge: 61
Punkte: 62

16.03.2014 17:46
#2 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Dann hast du ja einen Logenplatz, Uwe.

LisaMarie Offline



Beiträge: 68
Punkte: 68

16.03.2014 18:09
#3 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Zitat von Lloreter im Beitrag #1

Obwohl es mich eigentlich weniger interessiert, denn bei mir hat ein Motor nur das Recht, sich Motor zu nennen, wenn er mindestens 10 Zylinder, 16 Liter und 500 PS hat, grins.

und ich bin lieber mit dem Fahrrad unterwegs. Höchstens ein Elektrofahrrad wird akzeptiert. Alles andere braucht man halt um von A nach B zu kommen. Heute habe ich sogar eine alte "Ente" gesehen. Nostalgie pur und das Nummernschild war XX-CV2. Fand ich witzig.

sfgralf Offline



Beiträge: 160
Punkte: 160

17.03.2014 09:52
#4 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Na dann hätteste ab und zu richtig Freude an den Brummis in unserer
Werkstatt wo ich arbeite.
Wie ist die Ralley denn verlaufen?

Lloreter Offline

Administrator

Beiträge: 300
Punkte: 303

17.03.2014 13:10
#5 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Zitat von sfgralf im Beitrag #4
Na dann hätteste ab und zu richtig Freude an den Brummis in unserer
Werkstatt wo ich arbeite.
Wie ist die Ralley denn verlaufen?


Na die Freude hätte ich sicherlich.
Wir haben früher ja auch alles selbst repariert. Die Zeiten, als unsere LKW in Werkstätten waren, kann ich an einer Hand abzählen.
Aber je mehr Electronik kam, desto weniger konnteste ja selbst machen.
Aber trotzdem bin ich überzeugt, das ich immer noch diesen heutigen Austauschmechanikern etwas vormachen würde, wenn es darum geht, etwas zu reparieren, ohne einfach nur Teile zu tauschen.

Wie die Ralley verlaufen ist, kann ich dir nicht mal sagen, ich habe sie nur eintrudeln gehört und abends mal geschaut, als ich mit dem Hund Gassi war.

sfgralf Offline



Beiträge: 160
Punkte: 160

18.03.2014 07:40
#6 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Ja das stimmt schon, die Elektronik in den Fahrzeugen nimmt echt
überhand und ohne Computeranalyse kannst Du heutzutage fast
keine Reparatur mehr beginnen.
Aber das liegt auch daran dass heute alles immer schnell und
noch schneller passieren muss. Echte Reparaturen sind da kaum
noch zeitlich drin für den Kunden.
Wir versuchens aber noch.

Lloreter Offline

Administrator

Beiträge: 300
Punkte: 303

18.03.2014 11:14
#7 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Das spricht für euch.
Mittlerweile, wegen meiner Krankheit kann ich ja auch nicht mehr alles selber machen.
Aber für den Fall der Fälle habe ich hier auch eine Wald- und Wiesenwerkstatt, die noch wirklich alles reparieren.
Das die nicht noch den Glühfaden einer defekten Glühlampe wieder zusammenlöten, ist ein Wunder, grins.

Ich habe es mal unterwegs gehabt, da musste ich in eine Werkstatt, weil die Lichtmaschine nicht mehr so wollte.
Man wollte natürlich sofort eine neue einbauen.
Das habe ich nicht zugelassen. Ich habe dem Techniker erst mal erklärt, das er den Regler ausbauen soll, die Federn von den Kohlen etwas langziehen und dann wieder einbauen.
Mit der Lichtmaschine fahre ich heute noch und das ist 3 Jahre her.
Solche Sachen meine ich, die auch nicht viel Zeit beanspruchen.

amparo Offline



Beiträge: 202
Punkte: 202

21.03.2014 18:46
#8 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Jungs, das ist nicht nur bei Autos so.
Immer öfter wird einem gesagt, dass man dies und das nicht mehr selber machen kann, oder dass es eben viel schneller kaputt geht.
Schlimm finde ich, dass man an einem Bügeleisen heute nicht mal mehr die Schnur wechseln kann.
Alles ist geklebt oder geschweißt, nirgends kann man mehr schrauben.....

sfgralf Offline



Beiträge: 160
Punkte: 160

24.03.2014 16:12
#9 RE: Ralley Costa Brava in Lloret Zitat · antworten

Zitat von amparo im Beitrag #8
Jungs, das ist nicht nur bei Autos so.
Immer öfter wird einem gesagt, dass man dies und das nicht mehr selber machen kann, oder dass es eben viel schneller kaputt geht.
Schlimm finde ich, dass man an einem Bügeleisen heute nicht mal mehr die Schnur wechseln kann.
Alles ist geklebt oder geschweißt, nirgends kann man mehr schrauben.....


Sicherheitstechnische Gründe

 Sprung  
Besucherzähler Für Homepage
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen